RAZORBLADE 275

27,5" • XC-Race • 100 mm • Vollcarbon

Bereit für jede Kunstausstellung: Starke Vorstellung

Das RAZORBLADE 275 bietet sämtliche Features seines 29" Bruders – jedoch für kleinere Fahrer und Fahrerinnen, ohne Kompromisse in der Geometrie bezüglich Agilität und Überstandshöhe einzugehen. Das Ergebnis ist eine kompromisslose Race-Waff e mit den typischen SIMPLON-Eigenschaften: leicht, steif, schnell und dabei komfortabel durch das COMFORT CONCEPT.

Das RAZORBLADE 275 überzeugt nicht nur durch seine außergewöhnlich guten Fahreigenschaften. Sein Rahmen ist auch von vorne bis hinten durchgestylt. Das Zusammenspiel aus organischen Rundungen und bewusst gesetzten Kanten machen aus diesem Bike ein ästhetisches Kunstwerk. Und trotzdem erfüllt jedes Designelement auch einen technischen Zweck und macht das RAZORBLADE 275 zu einem der besten Bikes, die wir je gebaut haben.

Das RAZORBLADE 275 wurde speziell für Biker und Bikerinnen entwickelt, die aufgrund der Körpergröße auf einem 29“ Bike kein optimales Fahrverhalten erzielen können. Es wird deshalb in den Größen XS, S und M angeboten und eignet sich perfekt für Körpergrößen von ca. 155 cm bis ca. 180 cm. Für größere Fahrer und Fahrerinnen empfehlen wir das RAZORBLADE 29.

Carbon Matt

Weiß

Galerie

RAZORBLADE 275 Carbon-Matt Rahmen-Set
RAZORBLADE 275 Carbon-Matt Rahmen-Set
RAZORBLADE 275 Carbon-Matt Rahmen-Set
RAZORBLADE 275 PRO Weiß
RAZORBLADE 275 TRA-30 Carbon-Matt
RAZORBLADE 275 Weiß Rahmen-Set

Details

Der sehr voluminöse Tretlagerbereich
garantiert optimale Kraftübertragung.
Ein in den Rahmen integrierter Abwurfschutz schützt den Rahmen vor nach innen abfallender Kette.
Die Brems- und Schaltzüge laufen 
im Rahmen und sind so besser geschützt. Zudem lässt sich das Bike gut 
reinigen. Das 1.5-Taper-Steuerrohr optimiert die Lenkpräzision.
Simplon T-AXLE Hinterradachsen 
mit 12 mm Durchmesser und Schnellspanner versteifen den Hinterbau für noch präzisere Funktion und ermöglichen einen werkzeuglosen Laufradwechsel.
Das COMFORT CONCEPT aus  ligranen
VIBREX® Sitzstreben, der VIBREX® Carbon-Sattelstütze und dem abgeachten Oberrohr sorgt für einzigartigen Fahrkomfort.

Tests

03.03.2014

„Für uns das perfekte Racebike“, so lautete das Fazit bereits 2012.

08.12.2010

„Klasse Racer mit viel Liebe zum Detail und ordentlich Vortrieb.“

20.11.2010

„Überarbeitete Marathon-Waffe mit sehr gestreckter Sitzposition. Die Stärken liegen in steilen und langen Anstiegen.“

10.11.2010

„Das RAZORBLADE fährt mit satten Steifigkeiten und durchdachtem Chassis voll auf der Höhe der Zeit. Ein Könner, nicht zuletzt für Marathons.“

10.12.2009

„SIMPLON kommt mit dem RAZORBLADE der Quardatur des Kreises schon ziemlich nahe.“

15.11.2009

„Technisch von hohem Reifegrad, besticht das steife RAZORBLADE mit seiner ernormen Breitbandigkeit - vom CC-Race bis zur flotten Tour.“

16.11.2008

„Tolles Carbon-Konzept, breitbandige Fahreigenschaften vom CC-Race bis hin zur schnellen Tour - das Simplon ist der Sport-Allrounder!“

15.04.2008

„Ein sehr starkes Gesamtpaket, mit einem Rahmen auf höchstem Niveau, den es in vielen Größen gibt.“

02.02.2008

„Noch nie hatte ich ein MTB unterm Hintern, dass so kompromisslos jedes Quäntchen Energie in Vortrieb umwandelt.“

01.12.2007

„Geniales Race-Hardtail, das mit super Ausstattung und perfekten Fahreigenschaften voll punktet.“

Treffer 1 bis 10 von 13
<< Erste < Vorherige 1-10 11-13 Nächste > Letzte >>

Technologie

SIMPLON Rahmenbau-Technologien


Seit 1994 begegnen wir der Herausforderung, Rahmen aus Kohlefasern (Carbon) zu bauen. Immer wieder haben wir neue Technologien entwickelt um diese komfortabler, leichter und trotzdem haltbarer zu machen.

Spezielle Kohlefasern und eine mit Nano-Partikeln verstärkte Harzmatrix, in welche diese Fasern eingebettet werden, tragen wesentlich dazu bei, dass aktuelle SIMPLON-Carbon-Rahmen selbst in der Schlagfestigkeit mindestens ebenbürtig zu modernen Alu-Rahmen sind.

Auch unsere Aluminium-Rahmen protieren von den Carbon- Fortschritten. Mit neuen Verarbeitungsmethoden sehen diese teilweise Carbon-Rahmen sehr ähnlich und begeistern mit ihrem Fahrverhalten.

Simplon UD High Modulus Fiber

UD CARBON

Die Basis des Rahmens machen die Fasern aus. Bei SIMPLON werden unidirektionale Hochmodul-Kohlefasern vom japanischen Technologieführer Toray verwendet. Diese weisen 65–85 % mehr Zugfestigkeit auf als herkömmliche Kohlefasern. Bei den Rennrad-Top-Modellen kommen auch Ultra-Hochmodul-Kohlefasern zum Einsatz (90 % höhere Zugfestigkeit). Die resultierende höhere Rahmenstei gkeit gibt zusätzliche Sicherheit, insbesondere bei hohen Geschwindigkeiten.

Simplon Hotmelt Nano Carbon

HOT MELT NANO CARBON

Neben der Faserqualität ist die Harzmatrix für die Herstellung der Carbon-Faser-Matten entscheidend. Das SIMPLON-spezifische HOT MELT Verfahren minimiert den Harzanteil im Faserverbund. Die Carbon-Fasern werden ohne zusätzliche Lösungsmittel direkt mit dem Epoxidharz imprägniert. Der geringere Harzanteil spart Gewicht, die ausgewogene Matrix sorgt für hohe Stei gkeit.

Simplon Carbon Sandwich Dropouts

HOLLOW CARBON DROPOUTS

Die Ausfallenden unserer Carbon-Rahmen sind aus Kohlefaser gefertigt. Dadurch verringert sich das Gewicht und die Steifigkeit des Rahmens erhöht sich. Das letzte Quäntchen Gewicht spart die hohle Ausformung der Ausfallenden. Die beim Patentamt angemeldete SIMPLON-Sandwich-Konstruktion mit beidseitigen
Aluminiumplatten am rechten Ausfallende garantiert perfektes Schaltverhalten durch präzise Ausrichtung.

Simplon 3 FT Triple Fusion Technik

TRIPLE FUSION

Zusätzliche Gewichtsreduktion erreichen wir mit der von uns vor 7 Jahren entwickelten TRIPLE FUSION Technologie. Durch diese Kombination von Monocoque-Bauweise, Rohr-zu-Rohr-Verbund und Muffentechnik wird der Materialeinsatz optimal dosiert, um bei geringem Gewicht hohe Sicherheitsstandards zu gewährleisten.

BALANCED FRAME

Ein ausgewogener Rahmen besteht aus funktional angepassten Rohrformen. Unterrohr und Kettenstreben sind voluminös, um höchste Stei gkeit und optimale Kraftübertragung zu gewährleisten. Oberrohr und Sitzstreben sind dagegen
schlank und vertikal flach für perfekte Dämpfung.

VIBREX®

Für ausgewogene Dämpfungseigenschaften setzen wir auf VIBREX®. Diese Technologie finden Sie in SIMPLON-Sattelstützen sowie in den Rahmen im Bereich des Sitzrohres und hinteren Rahmendreiecks. Für Sie spürbar wird ein höherer Fahrkomfort durch reduzierte Vibrationen sowie verlässliche Kontrolle über das Rad bei hohen Geschwindigkeiten.

Simplon SCS und SCS+ Technologie

SCS+ Technologie

Die spezielle Formgebung der Haupt-Rahmenrohre zeigt sich im Querschnitt mandelförmig. Durch das insgesamt flachere Rohr bleibt der Rahmen vertikal elastisch und somit kom fortabler. Die seitliche Kante des Rohres erhöht die
Schlagfestigkeit an der am meisten gefährdeten Stelle.

HIGH PRESSURE MOLDED CARBON

PU-Schaumkerne dienen zur faltenfreien Aushärtung der Faserlagen mit höherem und homogenerem Druck. Diese schmelzen während des Aushärteprozesses aus.
Carbon wird robuster und gewichtsparender modelliert.

POWER TRANSFER

Tretlager und Kettenstreben werden aus einem Stück gefertigt (bei PAVO 3 sogar ink lusive Ausfallenden). Dadurch wird eine optimale Kraftübertragung erreicht.

COMFORT CONCEPT

Für ausgewogene Dämpfung des Fahrgestells sorgt ein integriertes System: filigrane VIBREX® Sitzstreben, Sattelstütze mit VIBREX® Technologie und ein abgeflachtes Oberrohr. Fahrkomfort und Straßenlage der Extraklasse sind garantiert.

TAPERED GABELSCHAFT

Der Schaft der Gabel vergrößert sich im Durchmesser konisch von oben nach unten. Das Verhältnis beim Rennrad ist 1-1/8" zu 1-1/4" und beim MTB 1-1/4" zu 1-1/2". Vorteile: maximierte Stabilität, höhere Lenkpräzision und längere Lebensdauer des Lenkungslagers.

INTERNAL CABLE ROUTING

Innenverlegte Kabelzüge, Hydraulik- und Elektronikleitungen sorgen für Schutz vor den Elementen und für ein aufgeräumtes und attraktives Erscheinungsbild. Dabei
achten wir darauf, dass Leitungen und Seile später auch einfach austauschbar sind.

Geometrie

Modelle

Alle 2014er Modelle hier!

Im komplett neuen Bike-Konfigurator!

EUR
CHF

Preise und Ausstattungen SIMPLON 2014

Girls Edt.

SIMPLON MTB Girls Edition Optionspaket

Mit dem Optionspaket „GIRLS EDITION“ wird jedes SIMPLON-MTB zu einem Frauen-Mountainbike, das den Bedürnissen der Bikerin entspricht und so absoluten Fahrspaß garantiert. Zudem berücksichtigt SIMPLON in der Entwicklung speziell kleine Körpergrößen.

Die Carbon-Modelle RAZORBLADE 275 und KIBO CARBON 275 sowie das Alu-Modelle KIBO 275 sind in extra-kleinen Rahmengrößen verfügbar.

Insbesondere die Touren und Trailbikes KIBO 275 und KIBO CARBON 275 sind in der Rahmengröße 38 cm ideal für Bikerinnen. Speziell das Modell DILLY GIRL 275 hat einen etwas kürzeren Rahmen.

Neben einer angenehmeren Sitzposition erhält die Bikerin somit eine verbesserte Übersicht. Zusätzlich bietet der tiefgezogene Durchstieg selbst in technisch anspruchsvollem Terrain die notwendige Schrittfreiheit.

Simplon Girls Edition Selle Italia Lady Trans Am

1. Bequemer, aber sportlicher Damensattel Selle Italia LADY FLOW.

Simplon Girls Edition kürzerer Vorbau schmalerer Lenker

2. Kurzer Vorbau und hochgezogener schmaler Lenker für eine komfortable Sitzposition.

3. Für kleine Frauenhände ist die Griffweite der Bremshebel einstellbar.

Simplon Girls Edition luftgefederte Gabel

4. Luftgefederte Gabeln sind auch für leichtgewichtige Damen einstellbar.

Simplon Girls Edition kürzere Kurbellänge

5. Bei kleinen Rahmen verwenden wir kürzere Kurbeln.

Simplon Girls Edition extra kleine Rahmen

6. Extra kleine Rahmen für Bikerinnen und Biker unter 162 cm Körpergröße.