• http://showtorrent.com/
  • Today torrents
  • Details

    Der hochwertige, 3-fach-konifizierte Alu-Rahmen rollt auf schneller 29“-Bereifung und bringt Tourenfahrer wie Racer pfeilschnell ans Ziel. Die ausgewogene Geometrie des Cure 29 sorgt für ein optimales Verhältnis aus Agilität und Spurtreue. Aufnahmen für Ständer, Gepäckträger und Schutzblech sind formschön im Rahmen integriert und erweitern den Einsatz­bereich des Bike bis in den Alltag hinein.

    • aktivRadfahren 01-02/2013

      Das Cure ist mit 
      das beste Allroundrad im Test. 

      »  mehr erfahren
    • World of MTB 09/2013

      Schnell und sportlich im Gelände nach dem Vorbild seines Carbon-Bruders Razorblade. 

      »  mehr erfahren
    • aktivRadfahren 01-02/2013

      Das Cure ist mit 
      das beste Allroundrad im Test. 

      »  mehr erfahren
    • World of MTB 09/2013

      Schnell und sportlich im Gelände nach dem Vorbild seines Carbon-Bruders Razorblade. 

      »  mehr erfahren

    CURE 29

    Optionen
    Error: no file object
    Bremssysteme
    Error: no file object
    Gabelmodelle
    Error: no file object
    Girls Edition
    Error: no file object
    Laufräder
    Error: no file object
    Sattelstütze
    Error: no file object
    Ergonomie / Cockpit
    Error: no file object
    Gepäckträger
    Error: no file object
    Seitenständer
    Rahmenfarbe
    Black Matt / Black Glossy
    Ausstattungs-pakete

    Geometrie

    M L XL XXL
    A 410 460 510 560
    B 585 610 630 650
    C 70,5° 70,5° 70,5° 70,5°
    D 73° 73° 73° 73°
    E 100 110 120 130
    F 440 440 440 440
    G 1074 1099 1120 1140
    H 70 70 70 70
    I 506 506 506 506
    K 46 46 46 46
    L 100 100 100 100
    M 749 780 812 847
    N - - - -
    S 629 637 647 657
    R 393 416 431 449
    STR 1,60 1,53 1,50 1,46

    A

    Rahmengröße

    B

    Oberrohrlänge

    C

    Steuerrohrwinkel

    D

    Sitzrohrwinkel

    E

    Steuerrohrlänge

    F

    Kettenstrebe

    G

    Radstand

    H

    Tretlager

    I

    Gabelbauhöhe

    K

    Gabelvorlauf

    L

    Federweg Gabel

    M

    Überstandshöhe

    N

    Federweg

    R1

    Reach

    S2

    Stack

    STR3

    Quotient

    1 Horizontal: Mitte Tretlager bis Mitte Steuersatz
    2 Mitte Tretlager bis Steuerrohr-Mitte oben
    3 STR : Je größer die Zahl ist, umso aufrechter ist die Sitzposition. Bei größeren Rahmen wächst die Oberrohrlänge nicht proptional zur Rahmengröße.

    XC RACE / MARATHON
    TOUR
    ALLMOUNTAIN
    ENDURO
  • Limetorrents