Details

Die Neuentwicklung des RAZORBLADE 29 besticht durch geringes Gewicht bei hoher Steifigkeit und sorgt damit für einen optimalen Vortrieb ohne Kompromisse. Die perfekt abgestimmte Geometrie zusammen mit den 29-Zoll-Laufrädern führen zum ultimativen Fahrerlebnis. Wer nach Schnelligkeit, Laufruhe und Agilität sucht, ohne dabei auf Komfort verzichten zu wollen, wird unser Carbon Hardtail lieben. Noch besser als das Vorgängermodell, das in allen Testberichten bereits mit Superlativen glänzte.

  • World of Mountainbike 01/2016

    Das 2016er Razorblade wurde komplett überarbeitet.


    »  mehr erfahren
  • World of Mountainbike 01/2016

    Das 2016er Razorblade wurde komplett überarbeitet.


    »  mehr erfahren
INNOVATION LAB
  • COMFORT CONCEPT – VIBREX®

    Der einzigartige Fahrkomfort entsteht durch abgeflachte VIBREX®-Sitzstreben, mandelförmiges Oberrohr, flexiblen Sitzrohrknoten und flexende Kettenstreben im hinteren Bereich. 

1 /4

Geometrie

S M L XL
A 390 440 490 540
B 575 590 610 630
C 70,5° 70,5° 70,5° 70,5°
D 73,5° 73,5° 73,5° 73,5°
E 100 105 110 120
F 432 432 432 432
G 1066 1081 1099 1120
H 60 60 65 65
I 506 506 506 506
K 46 46 46 46
L 100 100 100 100
M 727 763 794 824
N 0 0 0 0
S 616 621 630 640
R 393 406 423 441
STR 1,75 1,53 1,49 1,45

A

Rahmengröße

B

Oberrohrlänge

C

Steuerrohrwinkel

D

Sitzrohrwinkel

E

Steuerrohrlänge

F

Kettenstrebe

G

Radstand

H

Tretlager

I

Gabelbauhöhe

K

Gabelvorlauf

L

Federweg Gabel

M

Überstandshöhe

N

Federweg

R1

Reach

S2

Stack

STR3

Quotient

1 Horizontal: Mitte Tretlager bis Mitte Steuersatz
2 Mitte Tretlager bis Steuerrohr-Mitte oben
3 STR : Je größer die Zahl ist, umso aufrechter ist die Sitzposition. Bei größeren Rahmen wächst die Oberrohrlänge nicht proptional zur Rahmengröße.

XC RACE / MARATHON
TOUR
ALLMOUNTAIN
ENDURO