Details

Der mit 825 g ungewöhnlich leichte High-End-Rahmen lässt keine Wünsche offen. Das PAVO 3 definiert die Oberklasse im Leichtbau als Sinnbild für die einzigartige Symbiose aus geringem Gewicht, hoher Steifigkeit und außergewöhnlichem Komfort. Mit individuellen High-End-Komponenten aus dem Experten-Baukastensystem entsteht ein Traumrad. Der Unterschied ist auf jedem Meter und in jedem Terrain sofort spürbar – ein Rennrad der Extra-Klasse. Eben Race pur.

  • TOUR International 03/2016

    Leichtestes komplett Rad im Test!

    »  mehr erfahren
  • TOUR 02/2014

    Leichtes, fahrstabiles, gut gedämpftes Renngerät!

  • RennRad 04/2014

    Verboten leicht! Ein sehr gelungener Allrounder mit Rennradcharakter.

    »  mehr erfahren
  • TOUR International 03/2016

    Leichtestes komplett Rad im Test!

    »  mehr erfahren
  • TOUR 02/2014

    Leichtes, fahrstabiles, gut gedämpftes Renngerät!

  • RennRad 04/2014

    Verboten leicht! Ein sehr gelungener Allrounder mit Rennradcharakter.

    »  mehr erfahren
  • Rennrad 05/2014

    Zweifellos: Top Liga der Rennräder.

    »  mehr erfahren
  • TOUR 02/2014

    Leichtes, fahrstabiles, gut gedämpftes Renngerät!

  • RennRad 04/2014

    Verboten leicht! Ein sehr gelungener Allrounder mit Rennradcharakter.

    »  mehr erfahren
  • Rennrad 05/2014

    Zweifellos: Top Liga der Rennräder.

    »  mehr erfahren
  • TOUR 02/2014

    Leichtes, fahrstabiles, gut gedämpftes Renngerät!

  • RennRad 04/2014

    Verboten leicht! Ein sehr gelungener Allrounder mit Rennradcharakter.

    »  mehr erfahren

Geometrie

49*cm 52cm 55cm 58cm 61*cm
A 490 520 550 580 610
B 525 545 560 580 595
C 70,5° 72° 72,5° 73,5° 73,5°
D 74,5° 74° 73,5° 73° 72,5°
E 105 130 155 180 205
F 405 405 405 405 405
G 985 989 995 1000 1008
H 70 70 70 70 70
I 370 370 370 370 370
K 45 45 45 45 45
S 501 532 557 585 609
R 386 393 395 401 402
STR 1,30 1,35 1,41 1,46 1,51

* Rahmengröße 49 und 61 nur als PAVO 3 erhältlich

A

Sattelrohr

B

Oberrohrlänge

C

Steuerrohrwinkel

D

Sitzrohrwinkel

E

Steuerrohr

F

Kettenstrebe

G

Radstand

H

Tretlager

I

Gabelbauhöhe

K

Gabelvorbiegung

R1

Reach

S2

Stack

STR3

Quotient

1Horizontal: Mitte Tretlager bis Mitte Steuersatz
2
Vertikal: Mitte Tretlager bis Steuerrohr-Mitte oben
3
STR: Je größer die Zahl ist, umso aufrechter ist die Sitzposition. Bei größeren Rahmen wächst die Oberrohrlänge nicht proptional zur Rahmengröße. Die Sitzposition wird deshalb etwas aufrechter. In der Praxis wird das auf Wunsch mit einem längeren Vorbau angepasst. Umgekehrt ist die Situation bei kleinen Rahmen. 

TRIATHLON/TIMETRIAL
RACE
MARATHON
ALLROAD