• http://showtorrent.com/
  • Today torrents
  • Garantiedauer

    6 Jahre
    mit Registrierung bzw. 4 Jahre ohne Registrierung, auf SIMPLON-Rahmen und -Gabeln ab dem Erstverkaufsdatum (bei Bruch durch Material- und Verarbeitungsfehler).

    2 Jahre
    für Komponenten ab dem Erstverkaufsdatum.

    Um in den Genuss der verlängerten Garantie auf 6 Jahre für SIMPLON-Rahmen und -Gabeln zu kommen, bitten wir Sie, sich innerhalb von 20 Tagen ab Kaufdatum online zu registrieren. Diese Leistung ist kostenlos.

    Bitte bewahren Sie aber trotzdem die Kaufquittung Ihres Rades bzw. Rahmens auf.
    Die gesetzliche Gewährleistung wird durch die von SIMPLON freiwillig verlängerte Bruchgarantie nicht eingeschränkt.
    Die Einhaltung der nachfolgend aufgelisteten Garantiebedingungen ist Voraussetzung für einen Garantieanspruch.


    Garantiebedingungen

    Die Garantie gilt nur für den Ersterwerber / -in des betroffenen Fahrrades und ist nicht übertragbar.
    Sollte eine Garantieleistung in Anspruch genommen werden, resultiert daraus weder eine Verlängerung noch ein Neubeginn der Garantiedauer.
    Die Vorlage des komplett ausgefüllten und mit dem Händlerstempel versehenen Fahrradpasses, sowie der Kaufquittung ist unbedingt erforderlich. Ansonsten ist eine umgehende und positive Garantieerledigung nicht möglich.

    SIMPLON behält sich das Recht vor, kostenfreie Mängelbeseitigung abzulehnen, wenn die erforderlichen Dokumente nicht mit dem reklamierten Teil vorgelegt werden oder wenn der Fahrradpass unvollständig, unleserlich oder nachweislich falsch ausgefüllt ist.


    Die Gewährleistung / Garantie umfasst keinen der nachfolgenden Punkte:
      -   Unfälle oder andere, nicht in der Macht von SIMPLON liegende Umstände.
      -   Reparaturen durch Dritte, die keine autorisierten SIMPLON Fachhändler sind.
      -   Fahrräder, bei denen die Rahmennummer geändert, entfernt oder unleserlich gemacht wurde.

     

    Ein Garantieanspruch ist immer bei einem autorisierten SIMPLON Fachhändler (am besten bei dem Händler, bei dem Sie das Fahrrad gekauft haben) geltend zu machen.Im Falle eines Garantieanspruches hat SIMPLON die Möglichkeit, nach eigenem Ermessen die defekten Teile zu reparieren oder zu ersetzen. Sollte ein Bauteil der gleichen Type, Größe oder Farbe nicht mehr lieferbar sein, kann SIMPLON ein Teil, welches als Nachfolgebauteil angesehen werden kann, zur Abgeltung des Garantieanspruches zur Verfügung stellen. Die Garantie ist beschränkt auf die Reparatur oder den Ersatz von defekten Teilen. Darüber hinaus können keine weiteren Ansprüche geltend gemacht werden.Die über die gesetzliche Gewährleistung hinausreichende Garantiezeit beinhaltet nur das defekte Bauteil. Erforderlicher Arbeitsaufwand bzw. anfallende Verpackungs- oder Portospesen gehen zu Lasten des Käufers. Um in den Genuss der verlängerten Garantie zu kommen, müssen nach ca. 100 bis 200 gefahrenen Kilometern bei Ihrem Fachhändler alle beweglichen Teile auf ihre Einstellung kontrolliert, sowie alle Muttern, Schrauben, Kurbeln, Pedale und Speichennippel nachgezogen und das Erstservice in der Service-Checkliste bestätigt werden.

    Von der Garantie ausgenommen sind Teile, die einem natürlichen Verschleiß unterliegen wie z. B. Glühbirnen, Dynamos, Ketten, Reifen, Felgen, Bremsbeläge, Griffe, Naben, Lenkungs- und Getriebelager, Hinterbaulagerungen und Dämpferbuchsen, sowie alle Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung, mangelhafte Pflege und Wartung, normale Abnützung oder Anbau von Teilen, die für das entsprechende Rad nicht bestimmt sind, zurückzuführen sind.

    Wenn Rahmen oder Gabeln neu lackiert werden, erlischt die Garantie, da wir keinen Einfluss auf die Vorarbeiten und die Lackierung haben und es zu unsichtbaren Vorschädigungen des Rahmens oder der Gabel kommen kann.

    Die Garantie kann ferner nicht beansprucht werden, wenn Veränderungen an der Originalkonstruktion vorgenommen wurden oder das Rad nicht unter normalen Bedingungen verwendet wird (Freestyle, Stuntdarbietungen, etc.) oder eine sonstige Überbeanspruchung vorliegt. Ebenfalls kein Anspruch besteht bei Spätschäden, die aus vorhergegangenen Stürzen oder Unfällen resultieren.

    Für Schäden die durch nicht kompatible oder ungeeignete Anbauteile verursacht werden besteht kein Garantieanspruch.

    Die Technologie unserer Carbonrahmen ist auf besonders geringes Gewicht ausgelegt. Deshalb hat das Sichtcarbon an Stellen die nur klar lackiert werden eine tragende Funktion. Im Gegensatz zu anderen Herstellern bei denen Sichtcarbon nur aus kosmetischen Gründen aufgebracht wird, kann es bei unserer Fertigungsmethode während dem Aushärten in der Form zu leichten Verschiebungen des Gewebes kommen. Das Reflexionsverhalten von Carbon macht schon geringe Verschiebungen im Gewebeverlauf sichtbar. Solche Unregelmäßigkeiten sind technologisch bedingt, können nicht gänzlich verhindert werden und stellen deshalb keinen Verarbeitungsfehler dar.

    Durch das spezielle Verhalten im Praxisbetrieb können bei Carbonrahmen im Laufe der Zeit an manchen Stellen Haarrisse in der Füll- und Lackschicht auftreten. Solche Risse sind nur geringe kosmetische Mängel und stellen keinen Grund für eine Garantiereklamation dar.

    » Zur Garantieerweiterung

  • Limetorrents