Cirex SL

XC Race/Marathon
6 von 6
Downcountry
6 von 6
Allmountain
von 6
Enduro
von 6
zum Konfigurator Beim Händler kaufen

Das Cirex SL mit seinem superleichten Rahmen spart etwa 200 Gramm gegenüber der normalen Cirex-Version und setzt die Grenze des technisch Machbaren. Eine ausgewogene Geometrie erlaubt hohe Geschwindigkeiten in anspruchsvollem Terrain. Zudem schluckt das Fahrwerk hocheffizient feine wie grobe Schläge.

Details

Das Cirex SL ist die ultimative Lösung für alle Crosscountry-Piloten, Gipfelstürmer und Tourenfahrer, die mit minimalem Aufwand maximalen Output generieren wollen. Aber nicht nur in Richtung aufwärts, sondern auch beim Bergabfahren freuen sich Gipfelstürmer: Das Fully ist nämlich sowohl mit 100 mm Federweg als auch in der Downcountry-Variante mit 120 mm erhältlich.

Features

Der ultraleichte Carbonrahmen und die kompakte Wippe ergeben gemeinsam einen beachtlichen Gewichtsvorteil. Dieser sorgt vor allem beim Bergauffahren für unverkennbaren Vortrieb. 

Die effizientere Geometrie – flacherer Lenkwinkel, steilerer Sitzwinkel, längerer Reach etc. – ist wie gemacht für steile Anstiege und anspruchsvolle Abfahrten. 

Einen umfassenden Rahmenschutz bieten Kettenstrebenprotektoren an der Innenseite der Kettenstrebe. Lackschäden durch Steine und Dreck, die durch den Reifen mitgezogen werden, gehören damit der Vergangenheit an.

Eine Kettenführung ist optional auswählbar. 

Technologie

Die Technologien von SIMPLON machen das Cirex SL einzigartig: Flexlink ersetzt nicht nur ein komplettes Gelenk, wodurch sich die Steifigkeit erhöht, gleichzeitig sinken auch Verschleiß und Wartungsaufwand.

Beim Race-Fully gehören scheuernde Kabel und unaufgeräumte Optik der Vergangenheit an: Sämtliche Züge wie Schaltzug und Bremsleitung verlaufen im Rahmeninneren. Die drehbar gelagerte Kabelführung am Hauptlager sorgt für Ordnung und setzt auch technisch den Maßstab in Sachen Zugverlegung. 

Optionen

Crosscountry-Fahrer wählen das Cirex SL in der Down-Country-Option mit 120 mm Federweg. Weitere Optionen, um dein Race-Fully individuell zu gestalten:

  • Laufräder
  • Gabelmodelle
  • Dämpfer
  • Ergonomie-Cockpit
  • Bremssysteme
  • Sattelstütze

Geometrie Tabelle

Passt das Cirex SL zu meinen Proportionen und zu meinem Fahrstil? Welche Rahmengröße brauche ich? Mit der Geometrie-Tabelle von SIMPLON findest du sogleich das geeignete Bike für deine individuellen Ansprüche. Denn du solltest wissen: Die Geometrie entscheidet maßgeblich darüber, wie sich dein Mountainbike fahren lässt!

Cirex SL 120/116 S M L XL
A 390 425 465 510
B 577 605 627 655
C 67,4° 67,4° 67,4° 67,4°
D 75,4° 75,4° 75,9° 75,9°
E 89 102 115 128
F 435 435 435 435
G 1134 1164 1194 1224
H 40 40 40 40
I 532 532 532 532
K 44 44 44 44
L 120 120 120 120
M 757 757 757 757
N 116 116 116 116
S 596 608 620 632
R 421 446 471 496
STR* 1,42 1,36 1,32 1,28
A Sitzrohrlänge mm
B Oberrohrlänge horizontal
C Steuerwinkel
D Sitzwinkel
E Steuerrohrlänge
F Kettenstrebenlänge
G Radstand
H Tretlager Absenkung
I Gabellänge
K Gabelvorbiegung
L Federweg Gabel
M Überstandshöhe
N Federweg (Rahmen)
R Reach
S Stack
STR* Quotient Sitzhaltung

*STR: Je größer der STR Quotient ist, umso aufrechter ist die Sitzposition.

Cirex SL S M L XL
A 390 425 465 510
B 576 604 626 654
C 68° 68° 68° 68°
D 76° 76° 76,5° 76,5°
E 89 102 115 128
F 435 435 435 435
G 1128 1158 1188 1218
H 45 45 45 45
I 511 511 511 511
K 44 44 44 44
L 100 100 100 100
M 746 746 746 746
N 100 100 100 100
S 585 597 609 621
R 430 455 480 505
STR* 1,36 1,31 1,27 1,23
A Sitzrohrlänge mm
B Oberrohrlänge horizontal
C Steuerwinkel
D Sitzwinkel
E Steuerrohrlänge
F Kettenstrebenlänge
G Radstand
H Tretlager Absenkung
I Gabellänge
K Gabelvorbiegung
L Federweg Gabel
M Überstandshöhe
N Federweg (Rahmen)
R Reach
S Stack
STR* Quotient Sitzhaltung

*STR: Je größer der STR Quotient ist, umso aufrechter ist die Sitzposition.

"

Experience Services

Experience services entdecken

Lasse dich von den Simplon Experten beraten!

Ähnliche SIMPLON Bikes

Diese Bikes könnten dir ebenfalls gefallen