Cirex

XC Race / Marathon
6 von 6
Downcountry
6 von 6
Allmountain
von 6
Enduro
von 6
zum Konfigurator Beim Händler kaufen

Schnell, schneller, Cirex! Die Neuauflage des Race-Fullys ist die effizienteste Antwort auf die immer höheren Ansprüche im Rennzirkus. Neben dem geringen Gewicht bietet der Rahmen eine ausgewogene Geometrie für anspruchsvolle Abfahrten und steile Anstiege. Das effiziente 100-mm-Fahrwerk bügelt dabei sämtlich Unebenheiten glatt, ohne die Energie beim Pedalieren zu verschwenden. Wer noch mehr Abfahrtsreserven sucht, greift zur
optionalen „Downcountry“-Option mit 120 mm Federweg.

Details

Wann du zum Cirex greifen solltest? Wenn du Wert auf ein leichtes Bike mit schnellem Vortrieb legst. Durch die Federgabel vorne und den Hinterbaudämpfer hast du eine optimale Bodenhaftung. Ob mit 100 mm Federweg oder der Option auf 120 mm – das MTB-Fully von Simplon bietet maximalen Gelände-Spaß.

Features

  • Das Update zum Vorgängermodell Cirex 120 hat es in sich! Die effizientere Geometrie – flacherer Lenkwinkel, steilerer Sitzwinkel, längerer Reach etc. – lässt anspruchsvolles Gelände geradezu easy wirken. 
  • Die nächste Generation des Cirex besticht außerdem durch ihr geringes Gewicht bei ausgesprochen hoher Steifigkeit. Für kompromisslosen Vortrieb ist somit gesorgt!
  • Einen umfassenden Rahmenschutz bieten Kettenstrebenprotektoren an der Innenseite der Kettenstrebe. Lackschäden durch Steine und Dreck, die durch den Reifen mitgezogen werden, gehören damit der Vergangenheit an.

Technologie

Racer aufgepasst! Flexlink ersetzt ein komplettes Gelenk, wodurch sich die Steifigkeit erhöht. Zugleich sinken Verschleiß und Wartungsaufwand.  

Beim neuen Cirex gehören scheuernde Kabel der Vergangenheit an: Am Race-Fully verlaufen sämtliche Züge wie Schaltzug und Bremsleitung im Rahmeninneren. Die drehbar gelagerte Kabelführung am Hauptlager räumt nicht nur optisch auf, sondern setzt auch technisch den Maßstab in Sachen Zugverlegung. 

Optionen

Ob Dämpfer, Laufräder oder die Möglichkeit, auf eine elektronische Schaltung wie auch auf eine Vario-Stütze umzurüsten – das Cirex bietet zahlreiche Optionen, dein Bike individuell zu gestalten.

  • Laufräder
  • Ergonomie-Cockpit
  • Gabelmodelle
  • Dämpfer
  • Bremssysteme
  • Sattelstütze

Geometrie Tabelle

Passt das Cirex zu meinen Proportionen und zu meinem Fahrstil? Welche Rahmengröße brauche ich? Mit der Geometrie-Tabelle von Simplon findest du sogleich das geeignete Bike für deine Maße. Die Geometrie entscheidet vorrangig darüber, wie sich dein Mountainbike fahren lässt!

Cirex S M L XL
A 390 425 465 510
B 576 604 626 654
C 68° 68° 68° 68°
D 76° 76° 76° 76°
E 89 102 115 128
F 435 435 435 435
G 1128 1158 1188 1218
H 45 45 45 45
I 511 511 511 511
K 44 44 44 44
L 100 100 100 100
M
N 100 100 100 100
S 585 597 609 621
R 430 455 480 505
STR* 1,36 1,31 1,27 1,23
A Sitzrohrlänge mm
B Oberrohrlänge horizontal
C Steuerwinkel
D Sitzwinkel
E Steuerrohrlänge
F Kettenstrebenlänge
G Radstand
H Tretlager Absenkung
I Gabellänge
K Gabelvorbiegung
L Federweg Gabel
M Überstandshöhe
N Federweg (Rahmen)
R Reach
S Stack
STR* Quotient Sitzhaltung

*STR: Je größer der STR Quotient ist, umso aufrechter ist die Sitzposition.

Cirex 120 S M L XL
A 390 425 465 510
B 577 605 627 655
C 67,4° 67,4° 67,4° 67,4°
D 75,4° 75,4° 75,4° 75,4°
E 89 102 115 128
F 435 435 435 435
G 1134 1168 1198 1228
H 40 40 40 40
I 532 532 532 532
K 44 44 44 44
L 120 120 120 120
M 757 757 757 757
N 116 116 116 116
S 596 597 609 621
R 421 455 480 505
STR* 1,42 1,31 1,27 1,23
A Sitzrohrlänge mm
B Oberrohrlänge horizontal
C Steuerwinkel
D Sitzwinkel
E Steuerrohrlänge
F Kettenstrebenlänge
G Radstand
H Tretlager Absenkung
I Gabellänge
K Gabelvorbiegung
L Federweg Gabel
M Überstandshöhe
N Federweg (Rahmen)
R Reach
S Stack
STR* Quotient Sitzhaltung

*STR: Je größer der STR Quotient ist, umso aufrechter ist die Sitzposition.

Ähnliche SIMPLON Bikes

Diese Bikes könnten dir ebenfalls gefallen